Split Korcula

    Reiseroute

    SPLIT – BOL – HVAR – KORČULA – LUMBARDA – ŠĆEDRO – MILNA – STOMORSKA – SPLIT

    TAG 1:
    Bis 13.00 Uhr Einschiffung im Hafen von Split, Begruessung und Kennenlernen von Crew und Mitreisenden. Um 13.00 Uhr heisst es “ Leinen los “ in Richtung Insel Brač. Nach einer kurzen Badepause uebernachten wir in Bol.
    TAG 2:
    Am fruehen Morgen Weiterfahrt zu den Pakleni Inseln mit Anhalten fuer das Mittagessen und Baden. Naechtigung in der Stadt Hvar in welcher Sie die Renesans-Kathedrale, das aelteste Volkstheater in Europa gegruendet im Jahre 1612., besuchen koennen. Fuer die jenigen die sich unterhalten wuenschen, bietet Hvar viele Restaurants und Nachtlokale bis tief in die Nacht.
    TAG 3:
    Es geht weiter in Richtung Sueden. Nach kurzem Aufenthalt in Lovište auf der Halbinsel Pelješac, die bekannt ist wegen ihrer hervorragenden Rotweine, steuern wir die Insel Korčula an. Man behauptet, dass der beruehmte Seefahrer Marco Polo hier geboren sei. Uebernachtung im Hafen von Korčula.
    TAG 4:
    Heute haben wir ausgiebig Zeit zum Baden und Sonnen. Den Abend und die Nacht verbringen wir in Lumbarda.
    TAG 5:
    Heute wird es wieder „anstrengend“ : Baden, Sonnen, Faulenzen,…Die heutige Etappe fuehrt uns nach insel Šćedro, wo wir den ganzen Tag verbringen werden.
    TAG 6:
    Heute liegt eine laengere Fahrstrecke vor uns. Tagesziel ist Insel Brač. Nach der schon selbstverstaendlichen Badepause laufen wir in die Hafen von Milna ein.
    TAG 7:
    nach dem frühstuck faren wir von Milna richtung insel Šolta. dort legen wir in der wunderschönen bucht Krušica an und bleiben bis 16.oo uhr. fahrt richtung Split. besichtigung und spaziergang durch Split und ubernacthung.
    TAG 8:
    frühstuck (etwas früher ) und ausschiffung bis 9.oo uhr.